Home

Der Verein proHolz Tirol

proHolz Tirol gliedert sich in die Geschäftsfelder Holzinformation, Holzcluster und Holzbaulehrstuhl.
Darin bündelt proHolz Tirol die Aktivitäten für eine verstärkte Nutzung des ökologisch und ökonomisch wertvollen Naturproduktes Holz entlang der gesamten Wertschöpfungskette Forst-Holz.

Konsumenten, Fachleute, Privatpersonen sowie öffentliche Entscheidungsträger werden umfassend über die Stärken und Vorteile von Holz informiert. proHolz Tirol unterstützt die Zusammenarbeit von Unternehmen zur Produktentwicklung und Marktbearbeitung und forciert deren Vernetzung mit Forschungseinrichtungen.

News - Aktuelles - Infos

Hausbau und Energiemesse 2016

“Holz ist genial!” hieß es vom 5.-7. Februar in der Halle A der Hausbau und Energiemesse 2016 in Innsbruck.
Tiroler Holzunternehmen stellten in diesem eigens gestalteten Bereich ihre Produkte und ihr Know-how zur Schau.

Vortragsabend Alpbach 2016

proHolz Tirol lud im Rahmen der alljährlichen Bildungswoche der österreichischen Holzbau- und Zimmermeister in Alpbach (11.-15. Jänner), wie immer zum Vortragsabend ein.
Das Architekturbüro hirner&riehl aus München präsentierte eine Werkschau zum Thema kommunale Bauten aus Holz.

Tiroler Forschungsprojekt ausgezeichnet

DI Roland Maderebner und sein Team vom Holzbaulehrstuhl an der Universität Innsbruck konnten die Jury des „CAST technology award 2015“ mit der Entwicklung des innovativen Verbindungsmittel „SPIDER CONNECTOR“ überzeugen und belegten Platz 1.

Holzmusterkoffer/-boxen

Zusätzlich zum großen Holzmusterkoffer mit Mustern von 19 Holzwerkstoffen, 25 heimischen Holzarten sowie ergänzenden Materialien, bieten wir nun auch zwei kleine Holzmusterboxen mit Vollholz- oder Holzwerkstoffmustern an.

genialeholzjobs Tage

NEU! Betriebe ganzjährig zugänglich!
genialeholzjobs Tage – Berufserkundung für Ausbildungen in der Forst- und Holzbranche in Tirol.

Holzbaustatistik 2015

Eine aktuelle Studie des Instituts für Holztechnologie und Nachwachsende Rohstoffe der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) belegt erneut die positive Entwicklung des Holzbaus in Tirol.

OIB Richtlinien 2

Ein Kommentar von Franz Vogler und Helmut Prader zu den aktuellen OIB-Richtlinien.