Home

Der Verein proHolz Tirol

proHolz Tirol gliedert sich in die Geschäftsfelder Holzinformation, Holzcluster und Holzbaulehrstuhl.
Darin bündelt proHolz Tirol die Aktivitäten für eine verstärkte Nutzung des ökologisch und ökonomisch wertvollen Naturproduktes Holz entlang der gesamten Wertschöpfungskette Forst-Holz.

Konsumenten, Fachleute, Privatpersonen sowie öffentliche Entscheidungsträger werden umfassend über die Stärken und Vorteile von Holz informiert. proHolz Tirol unterstützt die Zusammenarbeit von Unternehmen zur Produktentwicklung und Marktbearbeitung und forciert deren Vernetzung mit Forschungseinrichtungen.

News - Aktuelles - Infos

genialer Holztag Imst 2018

Am 12. April 2018 findet an der HTL Imst der geniale Holztag für Oberländer SchülerInnen aus NMS und AHS statt.

Fortbildung Forstwirtschaftsmeister

Zur Vorbereitung auf den Forstwirtschaftsmeisterabschluss durften wir zwei Tage im Rahmen des Ausbildungsprogramms gestalten.

Messeauftritt Holz

Hausbau & Energie Messe von 2. – 4. Februar 2018
“Holz ist genial”-Areal
Halle A, Messe Innsbruck

Holz Hoangart 2018

“Holz digital: Wozu das?” – war das Thema des diesjährigen Holz-Hoangart im “Holz ist genial” Areal im Rahmen der Hausbau und Energiemesse 2018.

proHolz Tirol Vortragsabend in Alpbach 2018

Besucherrekord in Alpbach.
proHolz Tirol lud im Rahmen der alljährlichen Bildungswoche der österreichischen Holzbau- und Zimmermeister in Alpbach, wie immer zum Vortragsabend ein. Architekt Florian Nagler aus München begeisterte die rund 250 Zuseher.

Pappel - Baum des Jahres 2018

Von allen heimischen Baumarten sind die Pappeln die schnellwüchsigsten. Neben den drei heimischen Arten, der Schwarz-, Weiß- (Silber-) und Zitterpappel (Aspe/ Espe) gibt es zahlreiche Zuchtformen und Kultursorten.

Holzbauforum Garmisch

Inno4wood Treffen am Holzbauforum in Garmisch

Lehrer Exkursion Oberland

Unter dem Motto Ausbildungwege rund ums Holz organisierten wir in Kooperation mit der Pädagogioschen Hochschule Tirol zum wiederholten Mal eine Exkursion für BerufsorientierungslehrerInnen. Diesmal gings nach Imst.

Zukunftsreise Holzhandwerk 4.0

Wie die Digitalisierung auch in der Holzbearbeitung und im Holzhandwerk genutzt werden kann, zeigte die Zukunftsreise Holzhandwerk 4.0 in die Ostschweiz und den deutschen Bodenseeraum. Die zweitägige Exkursion bescherte den Teilnehmern eine Vielzahl an tollen Einblicken.

Unterrichtsmappe Holz

Holz im Unterricht – zum Schulstart genau richtig – die Unterrichtsmappe für eine Doppelstunde rund um Wald und Forstwirtschaft in Tirol.

Gemeinden bauen mit Holz

Neue Broschüre über kommunale Holzbauten in Tirol, Salzburg, Kärnten und der Steiermark

OIB Richtlinien 2

Ein Kommentar von Franz Vogler und Helmut Prader zu den aktuellen OIB-Richtlinien die 2016 in Tirol in Kraft getreten sind.