Veranstaltungen - Tiroler Holzolympiade 2018

5. Tiroler Holzolympiade in Absam

Am 26. Juni 2018 von 09:00 bis 15:00 Uhr

In der vorletzten Schulwoche veranstalteten wir dieses Jahr zum fünften Mal die Tiroler Holzolympiade an der Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik. Rund 300 SchülerInnen aus Mittelschulen aus ganz Tirol sind eingeladen um an 18 tollen Themenstationen um den Tagessieg zu kämpfen.

Unter professioneller Anleitung können die SchülerInnen an den individuellen Werkstationen wieder ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Es wird geschraubt, gesägt gehobelt und gedrechselt und überall fliegen Späne.
Dieses Jahr steht im Rahmen unseres Interreg- Projekts “Inno4wood” wieder das Thema Innovation im Vordergrund. Die Universität Innsbruck ist bespielsweise dieses Jahr mit einer Forschungsstation zur Materialbelastbarkeit dabei. Maschinelle Entwicklungen im Abbund (Zimmerei) werden den Jugendlichen im TiroLignum, der Forschungs- und Bildungswerkstatt Holz, präsentiert.

An allen Stationen begleiteten erfahrene Praktiker die Schulklassen durch den Tag und sorgen für einen unvergesslichen Tag im Zeichen von Tirols wichtigstem Rohstoff.

Zum Projekt Inno4wood

Bilder der Veranstaltung im Vorjahr

Beitrag Tirol TV